Die Nordküste der Dominikanischen Republik wird liebevoll „die Braut des Atlantiks“ genannt. Kolumbus setzte zum ersten Mal seine Füsse hier an Land und auch die Wiege des Tourismus liegt hier.

Der Reiseführer „Die Nordküste“ beschreibt liebevoll einer der schönsten Gegenden des Landes: Die Städte Puerto Plata, Sosua und Cabarete werden vorgestellt und die Besonderheiten der Region erklärt.

Tolle Strände, hohe Berge und einsame Täler sind im Hinterland der Nordküste zu finden. Fast an der gesamten Küste zieht sich die Nordkordillere und trennt die Küste vom fruchtbaren Cibao-Tal im Landesinneren.

Die Nordküste der Dominikanischen Republik

Reiseführer Nordküste Dominikanische Republik

Die Nordküste der Dominikanischen Republik wird liebevoll "die Braut des Atlantiks" genannt. Kolumbus setzte zum ersten Mal seine Füsse hier an Land und auch...
Sandbank Cayo Paraiso vor Punta Rucia

Halbinsel Samaná und Nordküste

Quer durch die Dominikanische Republik führte uns eine spezielle, auf Wunsch von Sandra und Markus ausgearbeitete Rundreise. Die beiden kamen bereits zum fünften...

Monte Cristi und Grenzgebiet zu Haiti

3. Tag Am Abend hatten wir uns schon nach einer Möglichkeit zum Frühstücken erkundigt. Auf der Karte stand was von Marmelade, frischen Früchten, also toll....
Haitianischer LKW Carretera International

Grenzstraße Carretera International

4. Tag Früh um sieben Uhr klingelte der Wecker. Das Frühstück war bereits fertig, als wir um halb acht bei Rosa im Restaurant erschienen. Wir...
Heldenmonument Santiago

Fotos Rundreise 2011, 37 Tage, Tag 5

Von Punta Rucia ging es über einen Stop in Santiago in die Berge nach Matagrande, dem Ausgangspunkt unser Pico Duarte Überquerung. Fotos: 14 Aufnahmedatum:...