Einmalige Landschaften und unberührte Natur wechseln sich ab mit karibischen Flair in einigen der größten Städten der Dominikanischen Republik.

[vc_btn title=“Download Reiseführer Landesinnere“ style=“gradient“ size=“lg“ align=“center“ i_icon_fontawesome=“fa fa-arrow-right“ add_icon=“true“ link=“url:https%3A%2F%2Fdomrepworld.com%2Fe-paper%2Freisefuehrer-das-landesinnere-dominikanische-republik%2F|title:Zum%20Download%20des%20Reisef%C3%BChrers%20Landesinnere||“]

Das Landesinnere oder auch der Norden und das Cibao-Tal wird ausführlich vorgestellt: Natur in den Bergregionen und kulturelle Besonderheiten in den neun Provinzen im Cibao-Tal und Norden.

In Santiago de los Caballeros, der heimlichen Hauptstadt des Landes, lebt und arbeitet der alte Adel des Landes. Aus La Vega kommt der berühmteste Karneval des Landes und in der Bergregion von Constanza und Jarabaoca wachsen mehr Pinien und Kiefer und es ist die Gemüsekammer der Dominikanischen Republik.

Landesinnere Dominikanische Republik