Verbieten die Fischerei in mehreren Gebieten der Bucht von Samaná

Das Umweltministerium etabliert sechs Fischerei-Ausschlusszonen in der Bucht von Samaná, zusätzlich zur Unterzeichnung zweier Kooperationsvereinbarungen für den Kapazitätsaufbau und die Erhaltung der natürlichen Ressourcen. Diese Gebiete sind: El Manglar de


Dieser Inhalt ist Mitgliedern vorbehalten. Bitte melde dich an.
Du möchtest Mitglied werden? Lese bitte die Informationen und schreibe mir eine E-Mail.

Anmelden
   

Durch die weitere Nutzung der Website stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen