Logos Hope, das Schiff, dass die weltweit größte schwimmende Bibliothek beherbergt, kommt in die DR

Logos Hope, das Schiff, das die weltweit größte schwimmende Bibliothek beherbergt, legt in Santo Domingo an. Mit einer Auswahl von mehr als 5.000 Büchern an Board.

Das Schiff, das aus Haiti kommt, wird bis zum 26. September am Don Diego Terminal in Santo Domingo vor Anker gehen. Die Bibliothek ist öffentlich und die Besucher können aus einer Auswahl von 5.000 Titeln wählen. Darunter eine breite Palette von Themen aus Wissenschaft, Religion, Sport, Kunst, Wirtschaft, Medizin und Philosophie.

Die Logos Hope gehört zu GBA Ships e.V., einer gemeinnützigen Organisation, in Deutschland registriert. Das Ziel ist es, Wissen zu fördern, zu helfen und Hoffnung zu verbreiten. Die Logos Hope hat eine Besatzung von 400 Freiwilligen aus mehr als 60 Nationalitäten.

In den mehr als vier Jahrzehnten ihres Dienstes haben die Organisatoren bereits mehr als 45 Millionen Menschen auf der ganzen Welt auf dem Schiff begrüßt.

Mehr Informationen zur Logos Hope: Omships.org