In den Weblinks der Woche dreht sich diese Woche alles um den Tourismus. Lasse dich von tollen Fotos zur Altstadt von Santo Domingo verzaubern. Entdecke die leckeren Speisen in der Provinz La Vega und schaue dir Punta Cana und Bavaro schon vor deinem Besuch auf sehr detaillierten Stadtplänen an. Es muss ja nicht immer Google Maps sein… Es gibt kreative Webmaster, die tolle Pläne zeichnen.

So, ich bin dann mal weg… 6 Tage Wandern zum Pico Duarte. Ich freue mich mal raus zu kommen und werde einen Reisebericht schreiben. Die Weblinks für die nächste Woche müssten trotzdem klappen, ansonsten kommen die Webtipps eins, zwei Tage später. Bis dann.

Nautica-RD: Webseite für Seefahrer

Die Karibik ist beliebt bei Seefahrern. Fast täglich läuft in einer der vielen dominikanischen Häfen eine Yacht oder Segelschiff ein. Aber wo befinden sich diese Häfen? Auf der Webseite von Nautica-RD (wird überarbeitet 06/2017) findest du ein Verzeichnis der Seehäfen und kleineren geschützten Yachthäfen in der Dominikanische Republik. Interessant ist das Verzeichnis der Leuchttürme. Darüber hinaus findest du Informationen rund um die Seefahrt, Unterwasserwelt, Wassersportaktivitäten und viele verweisende Links zu Webseiten von Tauchschulen und Yachtclubs.

Willkommen in der Zona Colonial von Santo Domingo

Auf der Englisch/Spanisch Webseite der Zona Colonial (Mittlerweile Immobilien, 06/2017) kannst du dich über aktuelle Events in der Altstadt von Santo Domingo informieren. Auch findest du Ausgehtipps, Übernachtungsmöglichkeiten und so allerlei Kulturelles. In der Fotogalerie findest du eindrucksvolle Fotos aus der „Ältesten Stadt der Neuen Welt“.

Paradise Maps

Auf Paradise Maps (existiert nicht mehr, 06/2017) findest du mehrere Karten und Stadtpläne zu Punta Cana und Bávaro. Auch eine Übersichtskarte zur Dominikanische Republik ist vorhanden. Genial sind die Detailkarten. Du kannst diese vergrößern und dir im Browser anschauen. Die Karten geben einen tollen Überblick über die Region Punta Cana und Bávaro. Die Gegend von El Cortecito und Los Corales findest du auf der Detailkarte. Zu Paradise Maps gehört auch die Travelseite Punta Cana Map (existiert nicht mehr, 06/2017) mit einem Branchenverzeichnis zum Urlaubsgebiet Punta Cana.

Entdecke La Vega.

Das Landesinnere der Dominikanischen Republik ist bei 90% unserer Urlauber relativ unbekannt – und wer ehrlich ist, auch unsere Residenten kennen oft nur die Hauptattraktionen des Landes. Man hat „mal davon gehört“, es soll sich lohnen die Provinz La Vega zu besuchen… Es lohnt sich nicht nur, es ist sehr eindrucksvoll und bietet einen Kontrast zu den Stränden von Punta Cana.

Die CNN ist ein Zusammenschluss von Firmen, die verschiedene Touristenführer unter dem Motto: „Orgullo de mi tierra“ veröffentlicht hat. Darunter auch der Reiseführer zur Provinz La Vega. Der auf Spanisch kostenlos erhältliche Reiseführer zu La Vega bietet nicht nur Informationen zur Stadt La Vega, sondern über die Provinz. Schau rein. Du kannst Fotos, Stadtpläne und auch den Guide kostenlos als PDF runterladen und dich über kulturelle und kulinarische Besonderheiten der Region informieren.

Ticket Express

Tickets für viele Veranstaltungen kannst du mittlerweile online bestellen. Gehe dazu auf die Webseite des Ticket Express und schaue dich um, was es alles gibt: Theater- und Kinobesuche, Konzerte und Sportveranstaltungen. Die Ticket können online bezahlt werden und werden dir nach Hause geschickt, auch wenn du nicht in Santo Domingo wohnst. Ein Besuch der Webseite lohnt, da du dort immer die aktuellen Großveranstaltungen der Dominikanischen Republik findest. TicketExpress findest du auch auf Facebook.