Für die Linktipps der Woche 25 habe ich mal wieder meine Bookmarks „aufgeräumt“. Vorstellen möchte ich dir u.a. zwei Blogs von dominikanischen Künstlern. Der eine malt richtige tolle Karikaturen und der andere macht wunderschöne Fotos. Wenn du dich für Mountainbiken interessiert, findest du mehrere Webseiten zu dieser Sportart.

Die Urlaubs- und Reisezeit hat begonnen. Pauschalreisen und Hotelangebote für deinen Urlaub in der Dominikanischen Republik findest du auch hier auf DomRepWorld.com. Wäre nett, wenn du diese Buchungsmöglichkeit mal nutzen würdest. 🙂

Stiftung Sur Futuro

Die Stiftung Sur Futuro hat sich die Förderung des wirtschaftlichen und sozialen Wandels der Gemeinden im Südwesten der Dominikanische Republik zur Aufgabe gemacht.

Ihr prinzipielle Mission ist es, der führende Ansprechpartner für eine ganzheitliche Entwicklung in der Region zu sein.

Ihr Augenmerk legt diese Nicht-Regierungsorganisation auf die Bereiche Erziehung, Kultur, Umweltschutz, Landwirtschaft, Klimaschutz und die soziale Entwicklung der Landbevölkerung. Sie unterstützen bei sogenannten Mini-Firmen, helfen beim Aufbau entsprechender Infrastruktur und bauen Gesundheitszentren.

Mehr als 50 Projekte hat die Stiftung seit ihrer Gründung im November 2011 bereits verwirklicht oder unterstützt. Wenn du die Projekte anschauen möchtest, findest du diese auf der Webseite unter „unsere Projekte„.

MTB Dominicana

Auf der „offiziellen“ Webseite der dominikanischen Mountainbiker werden aktuelle und kommende Events kurz vorgestellt. Der Webmaster und die Autoren auf MTB Dominicana möchten das Mountainbiken in der Dominikanischen Republik fördern. Leider fehlen auf der Webseite noch die Routen und Kleinanzeigen.

Interessant sind die Links zu drei Mountainbike-Vereinen in der Dom. Republik. Geniale Strecken die die Jungs teilweise hier im Land fahren. Hier die Clubseiten: MTB trazabosques, PedalBoysMTB und Insacibales MTB.

Cristian Caricaturas

Cristian Hernández zeichnet wirklich geniale Karikaturen. Auf seinem Blog Cristian Caricaturas findest du neben Karikaturen Zeichnungen, Illustrationen und Comics. Aktuelle Themen aus der Politik, Wirtschaft und Kultur greift er auf und bringt diese auf eine recht sozialkritische Art zu Papier.

Wenn du Spanisch kannst, wirst dich beim Lesen öfters kringeln vor Lachen. Aber schau es dir an. Den Künstler findest du auch auf Facebook.

LAS-T

Das Portal las-T.com berichtet aus Las Terrenas und der Halbinsel Samana. Du findest bereits ein paar Kleinanzeigen und ein Branchenverzeichnis. Auf Dauer plant der Webmaster auch Nachrichten zu schreiben. Interessant sind die vielen Fotos und Videos aus Las Terrenas.

Chroniken vergangener Minuten

Pedro Genaro Rodríguez ist dominikanischer Künstler und Fotograf aus Leidenschaft. Auf seinem Blog Crónicas de los Minutos que pasaron… findest du links im Menü „Label“ viele seiner Werke. Jedes Foto wird von Pedro kommentiert und ich könnte stundenlang auf der Seite bleiben…

Die Schwarz-Weiß-Fotografien sind richtig toll. Ich habe eines mal direkt verlinkt: Maler in Santo Domingo. Die Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Du kannst die Fotos auch erwerben, also frage bitte zunächst. Pedro hat mir auch schon mal netterweise ein Foto für einen meiner Reiseführer zum Karneval in Cabral umsonst zur Verfügung gestellt.