Magzine

Die Bahía de las Águilas, auf deutsch Adlerbucht, ist ein acht Kilometer langer, wunderschöner Sandstrand in der Nähe von Pedernales im Südwesten der Dominikanischen Republik. Die Bahia de las Agüilas zählt zu den schönsten Stränden der Welt. Weicher, weißer Sand, türkisfarbenes Meer, blauer Himmel, einfach ein idyllisches Paradies auf Erden. Die Schönheit des Landschaftsbildes ergänzen noch die tollen Felsformationen an der Küste, der an Flora und Fauna reiche Trockenwald und eine Reihe von schönen Riffen.

Im Juni kommen die Lederschildkröten (Dermochelys coriacea) und ein paar Monate später die Echte Karettschildkröte (Eretmochelys imbricata) um ihre Eier an der Bahía de las Águilas abzulegen. Die Bahía de las Águilas zählt dabei zu einer der wichtigsten Eiablageplätzen weltweit. Die jungen Schildkröten schlüpfen ungefähr zwei Monate nach der Eiablage. In den Monaten der Eiablage sind verstärkt Tierschützer vor Ort. Die Nester werden gesichert und die Besucher auf das Vorhandensein der Nistplätze hingewiesen.

Bahia de las Agüilas Reiseführer

Die Bahía de las Águilas gehört zum Nationalpark Jaragua und dieser ist Teil des von der UNESCO ausgewiesenen Biosphärenreservates Jaragua-Bahoruco-Enriquillo. Neben den Schildkröten findet man auch die vom Aussterben bedrohten Nashornleguane. Sie leben und nisten in großen Konzentrationen im gesamten Gebiet.

Endemische Pflanzen, bedrohte Vogelarten, Korallen und Fische, die Gegend ist ein einmaliges, schützenswertes Naturparadies. Immer wieder sind touristische Projekte geplant. Bisher ohne Erfolg. Durch intensive nationale und internationale Bemühungen konnte dieses einmalige Naturschutzgebiet im Südwesten bisher geschützt werden.

Bahía de las Águilas – Ein idyllisches Paradies auf Erden !

Von Barahona die Küstenstrasse 44 entlang bis 12 Km vor Pedernales. Links steht ein kleines Schild zum Cabo Rojo und der Bahía de las Águilas. Am Hafen vom Cabo Rojo der Beschilderung folgen. Es geht zunächst am Strand und dann noch 6 Km durch Landesinnere bis zu La Cueva. Von hier aus kann man dann ein Boot zur Bahía mieten oder eine gute Stunde wandern. Fahrzeuge können noch 3 Km weiter fahren. Die Abfahrt zum Strand ist recht schwierig und offiziell verboten.

Täglich ab 7:00 Uhr ist ein Besuch der Bahia de las Aguilas möglich. Die Bootstouren beginnen ca. gegen 8:00 Uhr und bis 16:00 Uhr können Boote gemietet werden.

Der Eintritt in den Nationalpark beträgt 100 RD$ (2 Euro). Die Bootstour von La Cueva zur Bahia de las Aguilas kostet pro Boot ca 2.500 RD$ und dauert ca. 20 Minuten.

Rancho La Cueva am Cabo Rojo

Rancho Typico de la Cueva

Am Strand vom Cabo Rojo im Südwesten bei Pedernales brauchst Du nicht verhungern. Das Gegenteil ist der Fall. Direkt am Strand gibt es...
Ecotour Barahona

Ecotour Barahona

Entdecke mit ECOTOUR Barahona eine ökologische, authentische - eine neue und unbekannte Dominikanische Republik. ECOTOUR Barahona unterstützt die Entwicklung des Südwestens der Dominikanischen Republik...
Guanaventura

GuanAventuras

GuanAventuras ist eine Initiative der COODECI (Kooperation zur Entwicklung der Gemeinde La Ciénaga). GuanAventuras vereint die Aktivitäten der lokalen Sehenswürdigkeiten und Ressourcen indem...
Haitianischer LKW Carretera International

Rundreise „Hispaniola Pur“

Freunde der Dominikanischen Republik, oder solche die es werden möchten, lernen auf dieser einmaligen 7-tägigen Rundreise die Dominikanische Republik von ihrer schönsten, ursprünglichen...
Piste zur Bahia de las Aguilas

Rundreise „Abenteuer Offroad“

7 Tage Abenteuer-Rundreise für Selbstfahrer in der Dominikanischen Republik. Mit dem Jeep oder Motorrad, auch mit beiden, ganz so wie du es möchtest,...
Bahia de las Aguilas Dominikanische Republik

Bahia de las Agüilas

Der Bahía de las Águilas, der Adlerbucht, wird nachgesagt, dass sie die schönste Bucht nicht nur in der Dominikanischen Republik, sondern in der...
DomRep Tours

DomRep Tours – Reisespezialist für die Dominikanische Republik

Erlebe die Dominikanische Republik mit dem Spezialisten DomRep Tours. DomRep Tours verfügt über eine langjährige Erfahrung und über ein kompetentes Team, welches mit einem...

Hintergrund-Infos und Weblinks:

Fotos zur Bahia de las Aguilas findest Du hier:

Video in spanisch

  • Videos auf Youtube: Mehr Videos zur Bahia de las Aguilas auf meinem Youtube-Kanal. Videos teilweise in spanisch
Entdeckertour

„Der Südwesten“, Reiseführer Dominikanische Republik.

Der Südwesten des Landes ist die ursprünglichste Region des Landes: Entdecke versteckte Sehenswürdigkeiten, informiere dich über Hotels und Eco-Lodges und lasse dir deinen frischen Fisch in typischen Restaurants an den traumhaften Stränden so richtig gut schmecken. Hier findest du mehr Infos zum Reiseführer.

Reiseführer Südwesten Dominikanische Republik
Aktuelle Reiseangebote Dominikanische Republik
ReiselexikonNachrichten
Aktuelle Flüge in die Dominikanische Republik
Stadtplan Pedernales

Branchenverzeichnis Pedernales

Das Branchenverzeichnis zu Pedernales in der Nähe von Barahona im Südwesten der Dominikanische Republik, listet Firmen und Geschäfte in alphabetischer Reihenfolge auf.
Dorf La Cienaga

Branchenverzeichnis La Ciénaga

Das Branchenverzeichnis zu La Ciénaga in der Nähe von Barahona im Südwesten der Dominikanische Republik, listet Firmen und Geschäfte in alphabetischer Reihenfolge auf.

Reiseführer Südwesten Dominikanische Republik

Der Südwesten ist der “Wilde Westen” der Dominikanische Republik: Ursprünglich wie vor Jahrzehnten. Morgens geht die Sonne über der Karibik auf, lässt ihren Schein...
Laguna Oviedo Nationalpark

Laguna de Oviedo

Die größte Flamingokolonie des Landes findet sich in der Laguna Oviedo. Neben Flamingos trifft man auf Löffler, Weißscheiteltauben, Enten, und zahlreiche Reiherarten wie...
Strand Bahia de las Aguilas

Bahía de las Águilas

Die Bahía de las Águilas, auf deutsch Adlerbucht, ist ein acht Kilometer langer, wunderschöner Sandstrand in der Nähe von Pedernales im Südwesten der...